PowerPoint-Präsentation aufnehmen

 

Camtasia bietet zwei Möglichkeiten zur Aufnahme einer PowerPoint-Präsentation:

  1. Camtasia PowerPoint Add-In verwenden
  2. Folien in Camtasia importieren und Sprecherkommentar aufnehmen

 

Aufnahme mit dem Camtasia PowerPoint Add-In (nur Windows)

Mit dem Camtasia PowerPoint Add-In können Sie eine Präsentation in Microsoft PowerPoint aufnehmen.

  1. Öffnen Sie Microsoft PowerPoint.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Add-Ins .
  3. Wählen Sie in der Symbolleiste die Aufnahmeoptionen aus.
    PPTOptions.png
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Aufnahme .
  5. Testen Sie die Audiofunktion und starten Sie dann die Aufnahme durch Klicken auf die Schaltfläche oder Drücken der Tastenkombination STRG+UMSCH+F9 .
    RecordPPTButton.png
  6. Um die Aufnahme zu beenden, drücken Sie die Tastenkombination STRG+UMSCH+F10 oder die ESC -Taste.
  7. Klicken Sie auf die Schaltfläche Aufnahme beenden .

  8. Geben Sie der Aufnahme einen Namen und klicken Sie auf Speichern .
  9. Wählen Sie Ihre Aufnahme produzieren oder Ihre Aufnahme bearbeiten und klicken Sie auf OK .

 

Folien in Camtasia kommentieren

Sie können PowerPoint-Präsentationen (Dateiformat .ppt oder .pptx) direkt in Camtasia importieren und dort den Sprecherkommentar für die Folien aufnehmen.

  1. Klicken Sie im Tab Medien auf Medien importieren .
  2. Wählen Sie eine PowerPoint-Präsentationsdatei (.ppt oder .pptx).

    Sie können die PowerPoint-Präsentationsdatei auch direkt auf die Clip-Auswahl ziehen, um die Folien zu importieren.

  3. Klicken Sie auf Öffnen (Windows) oder Importieren (Mac).
  4. Auf dem Mac wird nun Microsoft PowerPoint geöffnet.
    • Klicken Sie auf die Schaltfläche Zugriff gewähren .
    • Wählen Sie im Dropdown-Menü Folien die gewünschte Option: Alle, Bereich oder Einzelseite.
    • Klicken Sie auf Importieren .
  5. Camtasia importiert die Folien als Grafiken in die Clip-Auswahl. Ziehen Sie die Folien auf die Timeline.
  6. Die voreingestellte Anzeigedauer für eine Folie beträgt 5 Sekunden. Ziehen Sie den Endpunkt des Clips nach außen, um die Dauer zu verlängern.
  7. Nehmen Sie den gesprochenen Kommentar auf.

Tipp

Fügen Sie Markierungen zur Timeline hinzu, um ein Video-Inhaltsverzeichnis für das fertige Video zu erstellen. Siehe Video-Inhaltsverzeichnis .

 

Haben Sie gefunden, wonach Sie gesucht haben? Geben Sie uns Feedback .

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 2 fanden dies hilfreich