Medien importieren

Importieren Sie Videos, Bilder und Audiodateien, um sie in Ihrem aktuellen Camtasia-Projekt zu verwenden.

Um Medienelemente zu einem Video hinzuzufügen, ziehen Sie diese mit gedrückter Maustaste aus der Clip-Auswahl auf die Timeline.
cs9-mediabin.png

Auf Ihrem Computer gespeicherte Medien importieren

  1. Klicken Sie auf den Tab Medien .
  2. Klicken Sie auf cs9-addmedia.png > Medien importieren .
  3. Klicken Sie auf das Medium, das Sie importieren möchten. Um mehrere Medienelemente auszuwählen, halten Sie die Taste STRG bzw. CMD gedrückt, während Sie nacheinander auf die gewünschten Medienelemente klicken.
  4. Klicken Sie auf Öffnen .

Die importierten Medien werden in der Clip-Auswahl angezeigt.

Medien von einem Mobilgerät importieren

Senden Sie Bilder oder Videos von Ihrem Mobilgerät direkt an Camtasia.

  1. Wählen Sie Datei > Mobilgerät verbinden .
  2. Folgen Sie den Anweisungen im Bildschirmdialog „Mobilgerät verbinden“.

Die importierten Medien werden in der Clip-Auswahl angezeigt.

Medien von Google Drive importieren

  1. Klicken Sie auf den Tab Medien .
  2. Klicken Sie auf cs9-addmedia.png > Import von Google Drive .
  3. Geben Sie Ihre Google-E-Mail-Adresse und das zugehörige Kennwort ein.
  4. Klicken Sie auf das Medium, das Sie importieren möchten. Um mehrere Medienelemente auszuwählen, halten Sie die Taste STRG bzw. CMD gedrückt, während Sie nacheinander auf die gewünschten Medienelemente klicken.
  5. Klicken Sie auf Importieren .

Die importierten Medien werden in der Clip-Auswahl angezeigt.

Unterstützte Dateiformate

Windows Mac

Videodateien

AVI, MP4, MPG, MPEG, MTS, M2TS, WMV, MOV, SWF

Videodateien

AVI, MP4, MPG, MPEG, WMV, MOV, SWF

Camtasia-Aufnahmedateien

TREC, CAMREC (Camtasia Studio 8.3 und frühere Versionen)

Camtasia-Aufnahmedateien

TREC, CMREC (Camtasia 2.x)

Grafikdateien

BMP, GIF, JPG, JPEG, PNG

Grafikdateien

BMP, GIF, JPG, JPEG, PNG

Audiodateien

WAV, MP3, WMA, M4A

Audiodateien

M4A, WAV, MP3

Andere Dateien

PPT, PPTX, SAMI, SRT

Andere Dateien

PPT, PPTX, SAMI, SRT

Arbeiten mit der Clip-Auswahl

Darstellung der Clip-Auswahl ändern

Um die Thumbnail-Ansicht zu aktivieren, klicken Sie auf ThumbNails.png .

Um die Listenansicht zu aktivieren, klicken Sie auf ListView.png .

Medien sortieren

(Nur Windows)

Rechtsklicken Sie auf ein Medienelement. Wählen Sie Sortieren nach und dann die gewünschte Option.
SortBy.png

Details zu Medien anzeigen

(Nur Windows)

Rechtsklicken Sie auf ein Medienelement und wählen Sie Details .
Details.png

Nicht verwendete Clips aus der Clip-Auswahl entfernen

Rechtsklicken Sie auf ein Medienelement und wählen Sie Unbenutzte Medien löschen .

Diese Option ist nicht verfügbar, wenn alle Medien auf der Timeline verwendet werden.

Medien umbenennen

(Nur Mac)

Rechtsklicken Sie auf ein Medienelement. Wählen Sie Umbenennen und geben Sie den neuen Namen ein.
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich