Audiodatei produzieren

 

Sie können Audiodaten auf Ihrer Timeline als eigenständige .m4a- oder .wav-Datei exportieren.

Audiodatei produzieren (Nur Windows)

.m4a-Audiodatei im Produktions-Assistenten produzieren. Im Produktions-Assistenten können Sie zusätzliche Informationen wie Projekt, Autor und iTunes-Angaben mit der Audiodatei speichern.

  1. Klicken Sie auf Weitergeben ShareButton.png > Lokale Datei.
  2. Wählen Sie im Dropdown-Menü Benutzerdefinierte Produktionseinstellungen und klicken Sie auf Weiter.
  3. Wählen Sie M4A - Nur Audio und klicken Sie auf Weiter.
  4. Führen Sie die vom Assistenten vorgegebenen Arbeitsschritte durch, um Ihre Audiodatei zu produzieren.

Audiodatei exportieren

Sie können eine Audiodatei im Format .m4a oder .wav exportieren.

  1. Wählen Sie im Menü Weitergeben > Nur Audio exportieren .
    ExportAudioOnly.png
  2. Geben Sie einen Dateinamen und einen Speicherort ein.
  3. Wählen Sie ein Dateiformat aus: .wav oder .m4a. (Das Ausgabeformat MP3 ist nicht mehr verfügbar.)
  4. Klicken Sie auf Speichern (Windows) oder Produzieren (Mac).

 

Haben Sie gefunden, wonach Sie gesucht haben? Geben Sie uns Feedback.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich