Einführung in Captures

Wenn Sie Snagit aufrufen, wird das Capture-Fenster geöffnet. Sie können das Capture-Fenster auch öffnen, indem Sie im Snagit Editor auf sw2018edit-capturebutton.png klicken. Sie können schnelle Captures mit Standardeinstellungen oder Bild- bzw. Video-Captures mit individuell angepassten Einstellungen aufnehmen.

sw13cap-capturewindow.png

Profi-Tipp: Wenn Sie die Capture-Einstellungen für den späteren Gebrauch speichern möchten, wählen Sie Dropdown-Menü Profile > Neues Profil mit aktuellen Einstellungen . Sie können der neuen Voreinstellung auch eine Tastenkombination zuweisen.

Aufnehmen eines Bildes

  1. Klicken Sie im Capture-Fenster auf den Tab All-in-One oder Bild .
    sw13cap-allinonetab.png
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Aufnahme oder drücken Sie die Taste Druck auf der Tastatur.
    sw13cap-capturebuttonsolo.png
  3. Das orangefarbene Fadenkreuz wird eingeblendet.

    Aktivieren/Deaktivieren Sie das Vergrößerungs-Fenster, indem Sie auf der Tastatur die Taste M drücken.

    Führen Sie eine der folgenden Vorgehensweisen durch, um den aufzunehmenden Bereich auszuwählen:
    • Vollbild: Klicken Sie auf die Schaltfläche Vollbild , um den gesamten Bildschirm aufzunehmen.
      sw13cap-fullscreenbutton.png
    • Fenster: Bewegen Sie den Cursor auf das Fenster, um die Aufnahme zu starten. Wenn ein orangefarbener, gestrichelter Rahmen rund um das Fenster angezeigt wird, klicken Sie darauf, um den markierten Bereich auszuwählen.
      sw13cap-window.png
    • Bereich: Wählen Sie den gewünschten Bereich durch Klicken und Ziehen auf dem Bildschirm aus.
    Erfassen Sie Inhalte, die nicht auf dem Bildschirm sichtbar sind, indem Sie die Bildlaufpfeile verwenden. Siehe Für eine Aufnahme scrollen.
  4. Um den ausgewählten Bereich zu bearbeiten, führen Sie einen der folgenden Schritte durch:
    • Passen Sie den Auswahlbereich durch Ziehen der Ziehpunkte an.
    • Um einen Bereich mit bestimmten Abmessungen festzulegen, geben Sie diese (in Pixeln) in die Felder Breite und Höhe ein.
    • Um den Auswahlbereich auf dem Bildschirm zu verschieben, klicken Sie innerhalb des gewählten Bereichs und ziehen Sie diesen mit gedrückter Maustaste an die gewünschte Position.

Wenn Sie die Aufnahme vom Tab Bild aus machen, wird das Capture im Snagit Editor geöffnet, wo Sie es in einer Vorschau anzeigen, bearbeiten und weitergeben können.
Bei Aufnahmen vom Tab All-in-One aus:

  1. Um beim Aufnehmen des gesamten Bildschirms, eines Fensters oder eines Bereichs die Aufnahme zu beenden, klicken Sie auf die Schaltfläche Bild-Capture .
    sw13cap-imagecapturebutton.png

Ihr Bild wird im Snagit Editor abgelegt.

Sie können auch ein Video des Bildschirms aufnehmen. Siehe Video aufnehmen

Capture-Einstellungen

Option Beschreibung
sw2018cap-CopyToClipboard.png Capture in die Zwischenablage kopieren, um es sofort in andere Programme oder Speicherorte einzufügen.
sw2018cap-PreviewInEditor.png

Capture im Snagit Editor öffnen. Hier kann das Bild oder Video in der Vorschau angezeigt, bearbeitet oder weitergegeben werden.

Deaktivieren Sie diese Option, um die Vorschau und Bearbeitung im Snagit Editor zu überspringen. Wählen Sie im Capture-Fenster ein Weitergabe -Ziel aus, um das Capture automatisch dorthin zu übermitteln.

sw2018cap-CaptureCursor.png

Cursor in das Capture einschließen.

  • Bei Bild-Captures wird der Cursor als Vektorgrafik erfasst und kann verschoben, bearbeitet oder aus dem Bild gelöscht werden.
  • Bei Video-Captures wird empfohlen, den Cursor während der Videoaufzeichnung mit aufzunehmen, weil er hilft, zu erkennen, an welcher Stelle des Bildschirms sich das Geschehen abspielt.
sw2018cap-5SecondDelay.png
  • Tab All-in-One:
    Den Capture-Start um 5 Sekunden verzögern, um vor der Aufnahme mehr Zeit für Einstellungen zu gewinnen.
    Nachdem Sie auf die Schaltfläche Aufnahme geklickt haben, wird in der unteren rechten Bildschirmecke ein Countdown angezeigt.

sw13cap-countdown.png

  • Tab Bild:
    sw2018cap-TimeDelay.png
    Wechseln Sie zum Tab Bild, um eine benutzerdefinierte Verzögerung einzuschalten, einen Intervall für Aufnahmen in bestimmten Zeitabständen festzulegen oder um eine zukünftige Aufnahme zu planen.
    • Intervall: Nachdem Sie auf Start geklickt haben, werden in den festgelegten Abständen Captures erstellt, bis Sie Stopp wählen.
    • Zeitsteuerung: Nachdem Sie auf Start geklickt haben, erstellt das Capture-Fenster zur gewählten Uhrzeit am gewählten Datum eine Aufnahme, sofern Sie nicht vorher auf Stopp klicken.
      Sie können keine anderen Bilder aufnehmen, bis das geplante Capture erstellt wurde.
Mehr Voreinstellungen

Klicken Sie auf das Symbol für mehr Voreinstellungen, um die Weitergabe-Optionen für das All-in-One-Capture einzublenden.

sw13cap-allinoneoptions.png

Um das Capture weiterzugeben, wählen Sie in der Dropdown-Liste Weitergeben die gewünschte Option aus. Weitere Informationen zu den Weitergabe-Optionen finden Sie unter Überblick über die Weitergabe .

  • Wenn die Option Vorschau im Editor aktiviert ist, müssen Sie im Snagit Editor auf die Schaltfläche Fertig stellen klicken, um das Capture an das gewählte Ausgabeziel zu übermitteln.
    sw13cap-finishbutton.png
  • Wenn die Option Vorschau im Editor nicht aktiviert ist, wird das Capture automatisch an das gewählte Ausgabeziel übermittelt.

Es sind nur Weitergabeoptionen verfügbar, die sowohl Bild- als auch Videodateiformate unterstützen. Weitere Ziele für die Weitergabe sind verfügbar, wenn Sie den Tab Video oder den Tab Bild verwenden oder ein Capture im Snagit Editor weitergeben.

Einstellungen für Snagit Drucker-Capture

Senden Sie Inhalte aus einer Anwendung an den Snagit Editor, indem Sie die Druck-Option der Anwendung verwenden.

Einen Snagit-Drucker einrichten

  1. Wählen Sie im Capture-Fenster Datei > Snagit Voreinstellungen > Registerkarte Erweitert > Einstellungen für Drucker-Capture .
  2. Das Dialogfeld Eigenschaften für Auswahl wird angezeigt. Wählen Sie auf der Registerkarte Snagit-Drucker Snagit 13 oder klicken Sie auf Snagit-Drucker hinzufügen . Klicken Sie auf die Schaltfläche Eigenschaften , um die Einstellungen für die Druckerausgabe zu bearbeiten.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche OK .

Inhalt aus einer Anwendung an Snagit Editor senden

  1. Wählen Sie in der Anwendung den Befehl Datei > Drucken (oder eine entsprechende Option in der Anwendung).
  2. Wählen Sie in der Drucker-Liste den Drucker Snagit 13 aus.
  3. Klicken Sie auf OK , um das Capture an den Snagit Editor zu senden.
War dieser Beitrag hilfreich?
2 von 5 fanden dies hilfreich