Einführung in den Snagit Editor

 

Mit dem Snagit Editor können Sie Ihre Captures in der Vorschau anzeigen, bearbeiten und weitergeben.

Snagit Editor öffnen

Sie können den Snagit Editor auf zwei Arten öffnen:

  • Klicken Sie im Capture-Fenster auf die Schaltfläche Editor öffnen .

sw13cap-editorbutton.png

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Snagit-Icon im Infobereich und wählen Sie den Menübefehl Snagit Editor öffnen .

sw13cap-notificationsarea.png

Überblick über den Snagit Editor

sw13edit-editoroverview.png

1red.png

Bibliothek

In der Bibliothek können Sie Ihre Capture-Verlaufsliste anzeigen und organisieren.

Siehe Einführung in die Bibliothek .

2red.png

Leinwand

Der Vorschau- und Bearbeitungsbereich für Captures

Siehe Leinwandgröße ändern

Tipps für das Arbeiten auf der Leinwand

  • Um bewegliche Objekte auf der Leinwand zu einem späteren Zeitpunkt bearbeiten zu können, speichern Sie Bild-Captures im Dateiformat SNAG.
  • Um den Arbeitsbereich auf der Leinwand zu vergrößern, klicken Sie auf einen der Ziehpunkte am Rand des Bildes und ziehen Sie ihn mit gedrückter Maustaste nach außen.
  • Transparente Bildbereiche sind daran zu erkennen, dass das Karomuster der Leinwand sichtbar ist. Um Transparenzeffekte beizubehalten, speichern Sie das Bild in einem Dateiformat, das Transparenz unterstützt (CUR, GIF, ICO, PNG, TIF oder SNAG).
  • So ändern Sie die Hintergrundfarbe, von der die Leinwand umgeben ist:
    • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Leinwand, klicken Sie im Kontextmenü auf die Option Hintergrundfarbe und wählen Sie eine Farbe.
    • Oder wählen Sie Datei > Editor-Einstellungen > Registerkarte Editor > Hintergrundfarbe .
3red.png

Symbolleiste

Klicken Sie auf ein Bearbeitungswerkzeug, um es auszuwählen. Sie können Bild-Captures mit Anmerkungen versehen, bearbeiten und verbessern. Die in der Symbolleiste verfügbaren Werkzeuge können selbst gewählt und angeordnet werden.

Siehe Bearbeiten mit Werkzeugen .

4red.png

Weitergeben

Geben Sie Captures an Social-Media-Plattformen und andere Ziele weiter.

Siehe Captures weitergeben .

5red.png

Stilarten

Speichern Sie benutzerdefinierte Stileinstellungen und wenden Sie diese an.

Siehe Stilarten und Schemas

6red.png

Eigenschaften

Passen Sie die Eigenschaften für das jeweilige Werkzeug an.

Siehe Bearbeiten mit Werkzeugen .

7red.png

Teilfenster Effekte

Klicken Sie auf die Schaltfläche Effekte , um die verfügbaren Effekte anzuzeigen.

Siehe Effekte hinzufügen .

8red.png Capture-Ablage

In der Capture-Ablage werden die kürzlich erstellten Bild- und Video-Captures sowie andere Dateien angezeigt, die im Snagit Editor geöffnet oder bearbeitet wurden. Das in der Capture-Ablage ausgewählte Thumbnail-Bild wird auf der Leinwand im Snagit Editor geöffnet.

sw13gs-recentcapturestray.png

 

Um weitere kürzlich erfasste Captures anzuzeigen, klicken Sie auf die Schaltfläche Bibliothek im oberen Bereich des Snagit Editors.

sw13gs-librarybutton.png

Tipps zur Capture-Ablage

  • Um die Größe der Thumbnails in der Ablage zu ändern, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ein Element und wählen Sie unter Thumbnail-Größe > Klein, Mittel oder Groß .
  • Um die Metadaten für ein Capture anzuzeigen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ein Element in der Capture-Ablage und wählen Sie Eigenschaften .

Capture speichern

Snagit speichert nicht gespeicherte Captures automatisch im Dateiformat SNAG. Wenn es nicht gespeicherte Änderungen gibt, wird das Thumbnail-Bild des betreffenden Captures mit einem orangefarbenen Sternchensymbol versehen. Um die Änderungen zu speichern, wählen Sie Datei > Speichern oder Speichern unter .

sw13gs-unsaved.png

Das Dateiformat wird unten links auf dem Thumbnail-Bild angezeigt.

Ein Capture aus der Capture-Ablage entfernen

Snagit speichert Ihren Capture-Verlauf und alle Dateien, die im Snagit Editor geöffnet und bearbeitet wurden, automatisch in der Bibliothek. Um ein Capture aus der Capture-Ablage zu entfernen, klicken Sie auf das Schließen -Symbol auf dem Thumbnail-Bild.

sw13gs-removethumbnail.png

Beim Entfernen eines Elements aus der Capture-Ablage wird die zugehörige Datei nicht gelöscht. Um das Element wiederzufinden und zu öffnen, klicken Sie auf die Registerkarte Bibliothek.

Capture löschen

Um eine Datei dauerhaft zu löschen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das zugehörige Thumbnail in der Capture-Ablage und wählen Sie den Menübefehl Löschen .

War dieser Beitrag hilfreich?
2 von 5 fanden dies hilfreich