Camtasia (Windows): Der Recorder öffnet sich nicht.

Problem

Nach dem Klicken auf den roten Aufnahmeknopf links oben in Camtasia, wird der Editor minimiert, aber der Recorder öffnet sich nicht.

Lösung 1: Ausführen als Administrator

Machen Sie einen rechtem Mausklick auf das Camtasia Symbol und wählen Sie Als Administrator ausführen.

Lösung 2: Registerbereinigung

- prüfen Sie im Task Manager, dass weder CamtasiaStudio.exe noch CamRecorder ausgeführt werden.
- klicken Sie Start und geben Sie (gefolgt von der Enter-Taste) ein: regedit

- navigieren Sie zu HKEY_CURRENT_USER\Software\TechSmith\Camtasia Studio\9.0 und löschen Sie den Ordner 9.0.
- starten Sie Camtasia neu und versuchen Sie eine neue Aufnahme.

Lösung 3: Neustart des Recorders

Gehen Sie in den Task Manager, suchen Sie dort Camtasia Recorder 9 und beenden Sie diesen Prozess. Starten Sie danach den Recorder neu.

2017-10-05_13-26-25.gif

Lösung 4: Anpassen der Speicheroptionen

Das kann auch passieren, wenn versucht wird, den Recorder für eine zweite Aufnahme zu öffnen. In diesem Fall hilft es, die Speicheroptionen anzupassen.

  1. Starten Sie den Computer neu.
  2. Wählen Sie im Camtasia Recorder Werkzeuge > Optionen > Allgemein.
  3. Klicken Sie auf Dateioptionen...
  4. Wählen Sie Nach Dateiname fragen und klicken Sie auf OK.
    2016-10-11_1613.png
  5. Klicken Sie den Tab Programm und deaktivieren Sie die Option Vorschaufenster nach Aufnahmestopp verbergen.
    2016-10-11_1613_001.png
  6. Versuchen Sie dann eine neue Aufnahme.