Camtasia (Windows): Datei kann nicht geladen werden. Es handelt sich entweder um einen nicht unterstützten Medientyp oder erforderliche Codecs werden nicht gefunden.

Problem

Lösung

  • Vergewissern Sie sich, ob das Dateiformat in Camtasia unterstützt wird.
    • Bei MP4-Dateien muss das Video mit dem H.264-Codec codiert sein.
    • Informationen zu MOV-Dateien finden Sie in diesem Artikel. Wenn die Datei von einem iPhone 7 oder höher mit iOS 11 stammt, ändern Sie das Videoformat.  Rufen Sie Einstellungen > Kamera > Formate auf und wählen Sie Höchste Kompatibilität.
    • Stellen Sie bei AVI-Dateien sicher, dass der für die AVI- Codierung verwendete Codec auf Ihrem Computer installiert ist. Falls die Datei beispielsweise mit dem Xvid-Codec codiert ist, müssen Sie den Xvid-Codec auf Ihrem Computer installieren.
  • ByteFence kann diesen Fehler verursachen und die TREC-Dateien beschädigen. Deinstallieren Sie ByteFence (Systemsteuerung > Programme und Funktionen > Programm deinstallieren), um dieses Problem zu beheben.
  • Falls dieser Fehler nach der Aufzeichnung auftritt, ist möglicherweise die TREC-Datei beschädigt und kann nicht wiederhergestellt werden.
  • Falls diese Lösungen nicht helfen oder Sie weitere Fragen haben, schicken Sie uns bitte ein Support-Ticket.