Übersicht über Video-Enhancements

Machen Sie mehr aus Ihrem Video, indem Sie Enhancements wie Effekte, Animationen und Anmerkungen hinzufügen.

 

Enhancement-Typen

Text und Anmerkungen

Grafiken oder Textelemente, die über das Video gelegt werden, um die Aufmerksamkeit des Betrachters auf wichtige Objekte oder Vorgänge im Video zu lenken. Weitere Informationen zum Bearbeiten von Anmerkungen finden Sie unter Enhancements bearbeiten.

Verhalten

„Verhalten“ sind in Camtasia voreingestellte Animationen, die Sie per Ziehen und Ablegen zu Text und Medien hinzufügen können, um die Aufmerksamkeit Ihrer Zuschauer zu gewinnen. Sie können Verhalten auf jedes visuelle Objekt auf der Timeline anwenden.

Einige Beispiele:

  • Text, der den Zuschauern durch leichtes Pulsieren signalisiert, dass sie hier einen Link anklicken können.
  • Ein Bild oder Logo, das sich in den Bildschirmbereich bewegt und dann hin- und herschwingt.
  • Callouts auf der Leinwand, die durch verschiedenartige Animationen die Aufmerksamkeit auf einen bestimmten Bereich des Videos lenken.

Siehe: Camtasia Verhalten – Tutorial und Übergänge, Anmerkungen und Verhalten – Tutorial.

Cursoreffekte

Camtasia Recorder speichert Cursordaten in der TREC-Aufnahmedatei. Fügen Sie Cursoreffekte hinzu, um dem Cursor in Ihrer Aufnahme hervorzuheben oder zu bearbeiten.

Visuelle Effekte

Visuelle Effekte können Aussehen und Qualität des Videos verbessern. Effekte werden auf den gesamten Videoclip auf der Timeline angewendet.

Animationen

Animationen fokussieren die Aufmerksamkeit auf bestimmte Bereiche des Videos, zum Beispiel:

  • Ein Sprechervideo, das nahtlos in ein Bildschirmaufnahme übergeht bzw. durch diese ersetzt wird.
  • Ein Bild, das sich von links in das Video hinein bewegt, dort verharrt und dann nach rechts wieder verschwindet.
  • Callouts auf der Leinwand, die durch verschiedenartige Animationen die Aufmerksamkeit auf einen bestimmten Bereich des Videos lenken.

Einen Rahmen zu Bildern, Videoclips oder Aufnahmen hinzufügen. Weitere Informationen zum Bearbeiten von Anmerkungen finden Sie unter Enhancements bearbeiten.

 

Siehe: Animationen und Effekte – Tutorial und Vertiefung Animationen – Tutorial.

Übergangseffekte

Übergangseffekte sind visuelle Effekte, die zwischen dem Ende eines Clips und dem Beginn des nächsten Clips eingefügt werden. Mit Übergangseffekten können Sie Zeitabläufe oder Positionswechsel anzeigen oder einen weichen Übergang zwischen den Clips schaffen.

 

Enhancement hinzufügen

c2018-enhancesteps.png

  1. Klicken Sie auf eine Registerkarte.
  2. Wählen Sie eine Registerkarte oder einen Stil aus.
  3. Ziehen Sie die Option auf die Timeline. Bei einigen Enhancements zeigt Camtasia an, wo die Option angewendet werden kann.
  4. Bearbeiten Sie die Eigenschaften.

Enhancements bearbeiten

Löschen Wählen Sie das Enhancement auf der Timeline aus und drücken Sie die Löschen-Taste.
Dauer ändern
  • Ziehen Sie den Endpunkt des Enhancements auf der Timeline nach innen oder außen.
  • Rechtsklicken Sie auf das Enhancement auf der Timeline und wählen Sie Dauer. Geben Sie eine Dauer in Sekunden an.
Schlagschatten entfernen
  1. Klicken Sie auf die Effekte-Ablage eines Elements auf der Timeline.
    c2018-effectstray.png
  2. Wählen Sie den Schlagschatten-Effekt per Mausklick aus.
  3. Drücken Sie die Löschen-Taste.
Angewandte Effekte oder Verhalten anzeigen

Klicken Sie auf die Effekte-Ablage eines Elements auf der Timeline.
c2018-effectstray.png

Anmerkungen

Klicken Sie auf die Anmerkung, die Sie bearbeiten möchten.

  • Text bearbeiten: Doppelklicken Sie auf der Leinwand auf die betreffende Anmerkung und geben Sie den gewünschten Text ein.
  • Verschieben: Klicken Sie auf die Anmerkung und ziehen Sie sie auf den neuen Bereich auf der Leinwand.
  • Größe ändern: Klicken Sie auf einen Ziehpunkt und ziehen Sie ihn in eine beliebige Richtung.
  • Drehen: Klicken Sie auf den mittleren Ziehpunkt und ziehen Sie ihn.
Animationen

Klicken Sie auf die Animation, die Sie bearbeiten möchten. Die ausgewählte Animation wird gelb.

  • Dauer ändern: Ziehen Sie das Ende der Animation in eine beliebige Richtung.
  • Verschieben: Klicken Sie auf den Animationspfeil und ziehen Sie ihn auf eine andere Stelle im Medium auf der Timeline.
  • Wiederherstellen: Ziehen Sie die Animation Wiederherstellen auf einen Clip nach einer anderen Animation, um die vorherige Animation in ihren früheren Zustand zu versetzen.

Weitere Informationen zum Bearbeiten finden Sie unter Animationen und Effekte – Tutorial und Vertiefung Animationen – Tutorial.

Verhalten

Klicken Sie auf die Effekte-Ablage des Medienelements und wählen Sie das Verhalten mit einem Mausklick aus. Das ausgewählte Verhalten wird gelb.
c2018-effectstraybehavior.png

In den Eigenschaften:

  • Registerkarte Ein: Legen Sie fest, wie sich das Verhalten hereinbewegt.
  • Registerkarte Während: Legen Sie fest, wie sich das Verhalten auf der Leinwand verhält.
  • Registerkarte Aus: Legen Sie fest, wie sich das Verhalten hinausbewegt.

 

Weitere Informationen zum Bearbeiten finden Sie unter Camtasia Verhalten – Tutorial und Übergänge, Anmerkungen und Verhalten – Tutorial.